Zur Startseite

Partner
HolzBric Brennmaterial Solarbayer
BIC BauInfoCenter Lüftungstechnik MEZ Keramik

Kachelöfen
Kachelöfen
Kamine
Kamine
Kaminöfen
Kaminöfen
Solarbayer Speichertechnik
Speichertechnik
Lüftungsanlagen
Lüftungsanlagen
Brennmaterial
Brennmaterial
    Startseite
    Kontakt
    Impressum
 
    © 2004

BIC Wohnungslüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung

Lüftungsanlagen von BIC sind die ideale Ergänzung zu Ihrem vorhandenen Heizsystem oder als Gesamtlösung mit Kleinwärmepumpe, z.B. im Passivhaus, einzusetzen.

Das Zentralgerät "WRG 400"

Das Zentralgerät enthält alle Funktionselemente wie Filter, Ventilatoren, Nachheizregister. Sein Gegenstrom-Wärmetauscher in Kanalform bringt Ergebnisse von ca. 90% Wärmerückgewinnung. Die Luftströme werden nicht vermischt. Es besteht aber auch keine Geruchsübertragung. So läuft das Zentralgerät WRG 400 mit energiesparendem Gleichstrom und hat nach der Wärmeschutzverordnung den höchsten Bonusfaktor beim Lüftungswärmebedarf: 48% werden eingespart.


BIC erzielt einen Wärmerückgewinnungsgrad von über 90%. Dadurch können Sie Ihre Heizkosten um bis zu 27% senken.
Feinstaubfilter sorgen für ein angenehmes, gleichbleibendes Raumklima, saubere Luft und trockene Wände ohne Schimmelpilzbildung.

Als Zusatz kann ein Erdrohrwärmetauscher, ein im Erdreich verlegtes Kunststoffrohr durch das die Außenluft geführt wird, eingebaut werden. Dabei entsteht ein Doppelnutzeffekt; die Vorwärmung der Luft durch die Erdwärme im Winter, sowie die Kühlung und Entfeuchtung im Sommer.

Die Firma BIC steht Ihnen oder Ihrem Handwerker mit einer kompletten 3D-Planung und der Lieferung des gesamtem Zubehörmaterials für die Hausinstallation zur Seite.

 

Schematische Darstellung Erdwärmetauscher